Female Empowerment

ENTREPRENEURSHIP & EMPOWERMENT 

Icon

Short Facts

Die Entrepreneurship- & Empowerment-Workshops for Women sind ein 5-monatiges Programm für Frauen, die eine innovative Geschäftsidee haben und diese verwirklichen wollen. Mit einer Kombination aus Coachings, inhaltlichen Workshops zu Entrepreneurship- und Empowerment-Themen sowie intensivem Peer-to-Peer-Learning begleiten wir dich in deinem persönlichen und beruflichen Wachstum.

Start der Workshopreihe: geplant Frühjahr 2022

Ablauf: 5 Monate, 4 Module sowie Workshops, Coachings und Mentoring

Überblick

Für wen?

Das Programm richtet sich an Frauen, die ihr (Berufs-)leben verantwortungsvoll in die Hand nehmen wollen, eine Geschäftsidee haben und diese in die Tat umsetzten wollen. Die offen sind für Neues, gerne Erfahrungen und Wissen in der Gruppe austauschen und während der Workshopreihe 100% Commitment zeigen.

Wo?

ACHTUNG: Das Programm wird je nach aktuellen Covid-19-Maßnahmen entweder physisch in Innsbruck oder digital stattfinden. Wir bevorzugen es, die Workshops physisch abzuhalten, da die Teilnehmerinnen erfahrungsgemäß sehr von einem persönlichen Austausch profitieren. Wir bitten daher, die Termine sowohl für eine Online- als auch eine Präsenzvariante freizuhalten.

am Ende DER WORKSHOPREIHE

Wirst du mehr Klarheit über die nächsten Umsetzungsschritte und deine Geschäftsidee haben

Erkennst du deine Stärken und bist in deinem Selbstvertrauen gewachsen

Hast du Wissen in Verhandlungstechniken gesammelt und bist in der Lage, es in die Praxis umzusetzen.

Hast du neue Persönlichkeiten kennen gelernt und die Möglichkeit bekommen dich zu vernetzen und dich auszutauschen.

Hast du Tools an der Hand, wie du mit Situationen der Ungewissheit umgehen kannst.

Hast du die Möglichkeit im Anschluss der Workshopreihe beim INNC-Programm teilzunehmen, um noch intensiver an deiner Geschäftsidee zu arbeiten und daraus Geschäftsmodell zu entwickeln.

Inhalt

Modul 1 | Persönlichkeit & Entrepreneurship

Selbstbewusstsein und -vertrauen sind die Grundlagen, um eine Geschäftsidee erfolgreich in die Tat umzusetzen, daher liegt der Schwerpunkt in diesem Modul auf deiner Potenzialentfaltung. Wir beschäftigen uns damit, deine Stärken zu entdecken und diese auch souverän zu kommunizieren. Zudem beantwortest du zentrale Fragen: „Wer bin ich? Welche Fähigkeiten und Ressourcen muss ich noch entwickeln, um meine Vision zum Erfolg zu machen?“

Im zweiten Schritt evaluieren wir, ob deine Geschäftsidee Potenzial hat und es Sinn macht, sie auch zu verwirklichen. Du schaffst Klarheit, welchen Nutzen du mit deiner Geschäftsidee für potenzielle KundInnen stiftest und was dein Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt ist. Somit bist du für das nachfolgende INNC-Programm (ein Unterstützungsprogramm für frühphasige Startups) bestens vorbereitet.

Modul 2 | Verhandlung & Präsenz

Verhandlungsergebnisse prägen dein Leben und erfolgreiches Verhandeln ist heute eine der wichtigsten Fähigkeiten im Unternehmertum. Verhandeln ist komplex, vielseitig und kann viel mehr sein als „nur“ die eigenen Ziele zu erreichen. Im zweiten Modul lernst du anhand von unterschiedlichen Verhandlungsstrategien und systemischen Fragestellungen ein Win-Win Situation für alle Beteiligten zu erzielen. Zudem lernst du einen professionellen Umgang mit Emotionen. Das Gelernte wird in Praxisübungen erlebt und reflektiert.

Modul 3 | Unternehmerisches Denken und Handeln

Was zeichnet erfolgreiche Startup-Gründerinnen aus? Wurden Sie als Unternehmerinnen geboren oder haben sie den erfolgreichen Aufbau ihres Unternehmens irgendwo gelernt? Die Entrepreneurship-Forschung untersuchte diesen Fragen in den vergangen Jahren intensiv und stellt ihre Ergebnisse in nachvollziehbaren Prinzipien dar. An diesem Tag erwartet dich eine vertieftes Eintauchen in das unternehmerische Denken und Handeln erfolgreicher EntrepreneurInnen. Was zeichnet ihr Denken und Handeln aus und was daraus kannst du für dein Startup mitnehmen? Folgende Fragen stehen an diesem Tag im Mittelpunkt:

  • Was sind die Prinzipien erfolgreicher Startups und Mehrfach-Gründer*innen?
  • Was sind die Ergebnisse der Entrepreneurship-Forschung?
  • Wie setze ich diese Prinzipien bewusst in meinem Startup ein und um?
  • Welche Werkzeuge/Tools können mich dabei unterstützen

 

Modul 4 | Herausforderungen und Hürden souverän meistern

Das Leben als Startup-Gründerin steckt voller Herausforderungen und Überraschungen. Plötzlich bist du mit Themen, Problemen und Zweifeln konfrontiert, die für dich neu sind. Dabei fokussiert, lösungsorientiert und souverän zu bleiben, ist nicht immer einfach. Eine bewusste Reflexion deiner Herausforderungen stärkt dich in deiner Lösungskompetenz, deinem Auftreten und gibt dir Sicherheit und Orientierung für die nächsten Schritte. Folgende Fragen stehen an diesem Tag im Mittelpunkt:

  • Mit welchen Herausforderungen sehe ich mich als Startup-Gründerin konfrontiert? Welche Hürden nehme ich war?
  • Welche Strategien habe ich damit umzugehen? Welche neuen Lösungsansätze und Sichtweisen sind für mich wirkungsvoll?

Coaching, Mentoring & Community

Während des Programms werden so manche Fragen und Herausforderungen auftauchen. Uns ist es wichtig, dass du auch während des Programms individuell betreut wirst. Daher hast du die Möglichkeit, individuelle Coachingstunden bei den Startup-Berater*innen von Startup.Tirol in Anspruch zu nehmen. Und damit du auch nach der Workshopreihe dranbleibst und dich nicht gleich der Alltag wieder einholt, vernetzen wir dich bei Bedarf mit Mentor*innen. Sie unterstützen dich dabei, deine gesteckten Ziele umzusetzen und geben dir wertvolle Tipps aus ihrem beruflichen Erfahrungsschatz. Denn: Gemeinsam statt Einsam. Als Unternehmerin ist man mit Herausforderungen oft sehr allein. In dem Programm wirst du gleichgesinnte Frauen kennenlernen, mit denen du dich bei den unterschiedlichen Veranstaltungen gegenseitig austauschen und unterstützen kannst.

INTERESSE TEILZUNEHMEN?

Wir benachrichtigen dich gerne, sobald die Bewerbungsphase startet. Hinterlasse uns deine Kontaktdaten damit wir dich informieren können.

Die Fördergeber

Die Empowerment- & Entrepreneurship-Workshops for Women von Startup.Tirol werden durch das AplusB Scale-up-Programm des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie; abgewickelt durch die aws, sowie durch das Land Tirol gefördert.